Vou Ungerschti!

Vou Ungerschti!
Für Gruppen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bietet Caritas Solothurn neu ab sofort interaktive Stadtrundgänge «Vou Ungerschti!» zum Thema Armut in der Schweiz an.

Die Teilnehmenden begegnen dabei zwei Hauptfiguren, die ihnen Einblick in den Alltag von armutsbetroffenen Jugendlichen geben. Dazu vermitteln Sozialarbeitende von Caritas Solothurn Hintergrundinformationen.

«Vou Ungerschti!» richtet sich an Gruppen von 10 bis 25 Jugendlichen oder jungen Erwachsenen im Alter von 14 bis 26 Jahren.

Als Vorbereitung wird den Gruppenleitenden Material zur Verfügung gestellt.


Die Rundgänge «Vou Ungerschti!» finden an folgenden Daten in Solothurn statt:
21. Mai um 10 Uhr
17. Juni um 17:30 Uhr
10. September um 10 Uhr
17. September um 10 Uhr

Ein Rundgang dauert jeweils ca. 1 ½ Stunden.
Treffpunkt ist jeweils vor dem Eingang von Caritas Solothurn,
Niklaus-Konrad-Strasse 18 in Solothurn.

Anmeldung bei:
Regina Zürcher
032 621 81 75
r.zuercher@caritas-solothurn.ch
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Flyer Vou Ungerschti! - document, 1046835)   Flyer Vou Ungerschti!

«Vou Ungerschti!» am 17. September 2022 in Solothurn
Tele M1 Beitrag: Vou Ungerschti! am 17. September 2022
Hier ein Bericht von Tele M1.

Einfach zu Minute 3:50 springen!








Spenden
 

Magazin Nachbarn

Einblicke in unsere Arbeit gewährt Ihnen das Magazin «Nachbarn». Es erscheint zweimal jährlich.

aktuelle Ausgabe 
 
Wir sind ZEWO zertifiziert. Dies garantiert einen sorgfältigen Umgang mit Ihrer Spende.