Sitemap


Ich brauche Hilfe
Beratung
Sozialberatung
Vorsorgemappe: Im Alter das Richtige tun
Patenschaftsprojekt «mit mir»
Treffpunkt Olten
Projekt Co-Pilot
KulturLegi

Ich will helfen
Mitglied werden
Spenden
Online Spenden
Gönnerschaft für allgemeine Arbeit
Legat
Spenden von Unternehmen
Gedenk- und Trauerspende
Freiwilligenarbeit
Patenschaft «mit mir»
Co-Pilot
Administrative Unterstützung
«Eine Million Sterne»
Digi-Treff
Projektpartner werden: "Eine Million Sterne"
Projektpartner bei "Eine Million Sterne"
Armut in der Schweiz thematisieren
Caritas Sonntag 2021
Caritas Sonntag 2020
Caritas Sonntag 2019
Caritas Sonntag 2017
Caritas Sonntag 2018

Aktuell
Freiwilligenfest 2019 Rückblick
Neues Projekt Digi-Treff
Co-Pilotinnen und Co-Piloten in der Region Thal gesucht
News
«Eine Million Sterne» 2020 Eindrücke
Forum Caritas Solothurn 2020
Digitaler Caritas-Freiwilligenanlass mit Renato Kaiser
Bewegter Einblick in das Mentoringprojekt Co-Pilot
«Eine Million Sterne» 2019
«Eine Million Sterne» 2021 und Wunschkerze
Medienmitteilung Schliessung Caritas Markt Olten
Caritas Solothurn ist wieder mit beinahe allen Angeboten aktiv!
Forum Caritas Solothurn 2019
unten_durch in Solothurn
unten_durch in Solothurn
HESO 2021
Voll unterschti!

Publikationen
Jahresberichte
Magazin Nachbarn

Über uns
Über uns
Leitgedanke und Vision
Zertifizierungen
Wer wir sind
Wo wir sind
Wie wir organisiert sind
Geschäftsleitung und Mitarbeitende
Vorstand
Mitglieder
Caritas-Netz

Kontakt

Home

Sitemap

Links
Armut und Soziales
Beratung
Caritas
Bund, Kanton und Gemeinden
Kirche und Diakonie
Freiwilligenarbeit
Spenden
Migration und Integration

Medien
Medien
Medienberichte

FAQ

Stellen

Netzwerk CARITAS









Spenden
 
Kampagne Lara lacht wieder
Plakat Lara lacht wieder
Das war nicht immer so: Sie und ihre Mutter sind arm. Dank unseren Projekten schöpfen sie neue Hoffnung.
 

Magazin Nachbarn

Einblicke in unsere Arbeit gewährt Ihnen das Magazin «Nachbarn». Es erscheint zweimal jährlich.

aktuelle Ausgabe 
 
Wir sind ZEWO zertifiziert. Dies garantiert einen sorgfältigen Umgang mit Ihrer Spende.